Character Design: „O9000“

Character Design aus Schrott: Impressionen vom Zwischenstand des Kampfroboters aus „Der Tod des Filmemachers“. Der Künstler Andreas Weingärtner setzt die Figur vollständig aus vorhandenen Metallteilen zusammen, die von ihm in mühseliger Kleinarbeit ausgebaut, sortiert und zusammengefügt werden. Wir freuen uns sehr darauf den Roboter in vollständiger Montur in Bewegung zu setzen!
robo1 robo2 robo3